Gute Frage

Wann fliegen Wespen auf Fleisch, wann auf Süßes?

Krzysztof Wesolowski, Umweltpädagoge beim Nabu Hamburg:

Wespen sind Raubtiere. Sie jagen und ernähren sich hauptsächlich von Insekten, insbesondere von Fliegen und Mücken. Vor allem in der Zeit der Brutpflege ist ihr Bedarf an fleischlicher Nahrung sehr hoch. Die erbeuteten Insekten – oder auch das mit den Mundwerkzeugen herausgeschnittene Stück Wurst oder Fleisch von einem Pausenbrot oder Grillteller – werden dann an die Larven verfüttert. Wespen fliegen erst zu dem Zeitpunkt süße Getränke, Eis oder Kuchen an, wenn die Jungtiere ausreichend mit Nahrung versorgt sind. Das ist dann meistens die Zeit, wenn die Brutpflege nicht mehr so viel Zeit in Anspruch nimmt.

Weitere Gute Fragen zum Nachlesen: www.abendblatt.de/gutefrage