Umwelt-Tipp

Setzen Sie bei Kleingeräten auf die Sonne

Wer kein Dach hat, um sich Strom von der Sonne produzieren zu lassen, kann dies im Kleinen tun: Von zahlreichen Produkten gibt es inzwischen Solarvarianten. Im Internet lassen sich unter www.blauer-engel.de Geräte finden, die mit dem Umweltzeichen geadelt sind, etwa Taschenrechner, Brief-, Küchen- und Personenwaagen, Uhren. Doch das Angebot ist viel größer. So gibt es zum Beispiel solarbetriebene Milchaufschäumer, Leuchten, Taschenlampen, Fernbedienungen sowie Garteninstallationen (Hausnummernbeleuchtung, Bewegungsmelder, Elektrozäune). Ein Clou sind Umhängetaschen mit Solarzellen, die mittels USB-Anschluss Smartphones, Tablet-Computer oder Navigationsgeräte aufladen.

Weitere Umwelt-Tipps zum Nachlesen: www.abendblatt.de/umwelt-tipp