Gute Frage

Werden Vögel durch Alkohol in Früchten betrunken?

Weichfresser unter den Vögeln wie Amseln, Singdrosseln, Gimpel oder Rotkehlchen schätzen diverse Früchte.

Eva Goris, Sprecherin der Deutschen Wildtier Stiftung, Hamburg:

Weichfresser unter den Vögeln wie Amseln, Singdrosseln, Gimpel oder Rotkehlchen schätzen Vogelbeeren, Schlehen und die Früchte vom Weißdorn und der Hagebutte. Sind diese Früchte vergoren, nehmen die Vögel zwar auch den sich darin gebildeten Alkohol auf, aber sie werden von dem „Obstler“ nicht betrunken – denn ihre Leber baut den Alkohol viel effizienter ab als unsere menschliche Niere. Eine Untersuchung an Rabenvögel hat ergeben, dass die Tiere den Alkohol zehn- bis 20-mal schneller zersetzen können. Trotzdem hat es schon Fälle von „betrunkenen“ Vögeln gegeben – es kommt auch bei wahren Schnapsdrosseln oder Schluckspechten auf die Menge an.

Online: Alle Guten Fragen zum Nachlesen: www.abendblatt.de/gute-frage

( (cls) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wissen