Graduiertenkolleg

3,9 Millionen Euro Förderung für Forscher am UKE und BNI

Hamburg. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert das Graduiertenkolleg 1459 am UKE für weitere fünf Jahre. Bis April 2017 erhalten die Grundlagenforscher des UKE, des Bernhard-Nocht-Institutes (BNI) und der Universität Kiel 3,9 Millionen Euro für ihre Untersuchungen zur Sortierung und den Transport von ausgewählten Proteinen in den Schaltstellen unserer Zellen.

( (HA) )