Umwelt

Israel erlässt Fischereiverbot für See Genezareth

Jerusalem. Zwei Jahre lang darf im See Genezareth nicht mehr gefischt werden. Ein vom israelischen Landwirtschaftsministerium erlassenes Fangverbot soll zum 1. Januar in Kraft treten. Der Fischbestand des einst fischreichen Sees ist konstant zurückgegangen, durch Überfischung und illegale Fangmethoden.