Forschung

Kollektives Immunsystem für Mobilgeräte

Hamburg. Mobiltelefone, Smartphones und andere Geräte von Nutzern des mobilen Internets werden vermehrt zum Ziel für Angriffe aus dem Netz. Die Hochschule für Angewandte Wissenschaft Hamburg hat deshalb einen Forschungsauftrag zur Sicherung des mobilen Internets erhalten. Ziel des Projekts SKIMS ist es, dass sich benachbarte Geräte gegenseitig unterstützen und so ein kooperatives, gemeinsames Immunsystem bilden.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.