Bitte füttern

Vögel leiden jetzt an Nahrungsmangel

Hamburg. In der Brutsaison arbeitet die Vogelwelt auf Hochtouren. Gleichzeitig sind erst wenige Insekten in der Luft, und auch pflanzliche Nahrung wie Sämereien ist knapp. Deshalb rät die Deutsche Wildtierstiftung jetzt zur Vogelfütterung. Sie bezieht sich auf eine englische Untersuchung von Fütterungsstellen im jahreszeitlichen Verlauf. Sie wurden im April und Mai besonders intensiv genutzt.

( (hi) )