Umwelt

Klimawandel kann der Gesundheit schaden

Hamburg. Die durch den Klimawandel steigenden Temperaturen könnten die Gesundheit der Deutschen belasten. "Wir müssen damit rechnen, dass in den kommenden 50 bis 100 Jahren die Temperatur im Durchschnitt bis zu fünf Grad Celsius ansteigt", sagte der Geschäftsführer des Hamburger Instituts für Wetter- und Klimakommunikation, Frank Böttcher. Dies würde den Kreislauf jedes Menschen stark belasten. Insbesondere ältere Menschen seien davon betroffen.