Info

E-Nummern der Zusätze

Phosphatzusätze sind unter E-Nummern auf der Verpackung von Lebensmitteln deklariert. Einige Beispiele:

E 341, Kalziumphosphat, Säureregulator und Backmittel, wird oft eingesetzt in Milchpulver und Kaffeeweißer, Trockenpulver für Desserts und Backmischungen,

E 450, Diphosphate, Säureregulatoren und Schmelzsalze, sind enthalten in Fleischerzeugnissen, Schmelzkäse, Desserts, Speiseeis, Mehlen und Backmischungen,

E 1410, Monostärkephosphat, Stabilisator, Verdickungsmittel, wird verwendet in Dressings, Fruchtfüllungen, Puddingpulver, Soßen und Trockensuppen, Backwaren

E 1412 Distärkephosphat, Stabilisator, Verdickungsmittel, wird verwendet in Dressings, Fertiggerichten, Puddingpulver und Milcherzeugnissen, Soßen, Trockensuppen und Backwaren.