Forschung

Deutscher zählt zu den 35 weltbesten Forschern

Erstmals hat das international bekannte Massachusetts Institute of Technology (MIT) einen deutschen Wissenschaftler zu den 35 besten Forschern und Erfindern unter 35 Jahren gewählt, den "TR35". Michael Backes (31), Informatik-Professor der Uni des Saarlands, wird am 23. September die Auszeichnung am MIT in Cambridge (USA) entgegennehmen.