Gute Frage

Warum spiegeln Spiegel?

Foto: picture-alliance

Prof. Jörg Müller entwickelt Solarzellen an der TU Hamburg-Harburg:

Damit ein Spiegeleffekt entstehen kann, müssen Lichtwellen (im sichtbaren Bereich) auf Grenzflächen treffen. Metallische Oberflächen bilden sehr gute Grenzflächen, denn sie sind undurchsichtig und unterscheiden sich stark von der durchsichtigen Luft. Licht ist nichts anderes als elektromagnetische Wellen. Treffen diese auf die Grenzschicht, werden sie dort reflektiert - nach demselben Prinzip, nach dem Schallwellen von (Fels-)Wänden reflektiert werden, sodass Echos entstehen.

Silberne Spiegel reflektieren das gesamte Farbspektrum eins zu eins, nur die Lichtintensität verringert sich etwas. Ein blauer Lichtstrahl wird blau reflektiert, ein roter rot usw. So entsteht, Lichtstrahl für Lichtstrahl, bei einer ebenen Oberfläche ein perfektes Spiegelbild, bei einer gekrümmten Fläche dagegen ein Zerrbild.