Bericht

Internetsucht: Rund 560.000 Deutsche sind betroffen

In der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen sei die Verbreitung der Onlinesucht am größten, gab die Drogenbeauftragte der Bundesregierung bekannt.

Berlin. In Deutschland sind weit mehr als eine halbe Millionen Menschen internetabhängig. Es sei davon auszugehen, dass es in der Altersgruppe der 14- bis 64-Jährigen bundesweit etwa 560.000 onlineabhängige Menschen gibt, sagte die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans, bei der Vorstellung der „Nationalen Strategie zur Drogen- und Suchtpolitik“ am Mittwoch in Berlin. „In der Altersgruppe der 14- bis 24-Jährigen ist die Verbreitung am größten“, sagte Dyckmans. Hier gebe es rund 250.000 Abhängige.

Darüber hinaus zählen laut Dyckmans in dieser jungen Altersgruppe bundesweit etwa 1,4 Millionen Menschen zu den sogenannten problematischen Nutzern.

+++Der Alkohol zerstörte beinahe die Familie+++

+++Stars und Drogen+++