Zucchini-Käse-Päckchen

Paket für Feinschmecker.

Paket für Feinschmecker.

Foto: Getty Images/iStockphoto

Für 2 Portionen


Zeit ca. 20 Minuten

Zutaten: 500 g Zucchini, 1 rote Zwiebel, Salz,

3 EL Olivenöl, 200 g Ziegenkäserolle, Pfeffer, Thymian

Zubereitung: Die Zucchini waschen und längs in dünne Scheiben schneiden. Salzen, 10 Minuten ziehen lassen und trocken tupfen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Darin Zucchinischeiben und Zwiebelringe von beiden Seiten je zwei Minuten bissfest schmoren. Den Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Je zwei Zucchini­streifen über Kreuz legen, Ziegenkäsescheibe in die Mitte setzen. Zwiebelring darüberlegen, salzen, pfeffern. Überstehende Zucchinischeiben über das Käse-Zwiebel-Päckchen falten und andrücken. Mit Thymian würzen. Mit den anderen Käsescheiben ebenso verfahren. Die Zucchinipäckchen mit Öl einpinseln und bei mittlerer Hitze pro Seite 3 bis 5 Minuten in der Grillpfanne braten, bis der Käse weich wird.