Rheumatologie: Neue Medikamente können die Verdickung der Haut verzögern

Wenn die Haut zum Panzer wird

Foto: Ingo Röhrbein

Ein frühes Zeichen der Sklerodermie kann ein Raynaud-Syndrom sein, bei dem Finger und Zehen bei Stress und Kälte weiß werden. Ein Hamburger Experte rät, sich bei diesen Symptomen ärztlich untersuchen zu lassen.