Alltag in der Redaktion

8.50 Uhr: Der Tag beginnt mit Lesen

Redaktionsleiter Hinnerk Blombach sichtet Nachrichtenagenturen, eine Reihe von anderen Zeitungen, Onlinemedien und natürlich die Post. Die kommt zum Großteil elektronisch. Täglich gehen bis zu 400 E-Mails im zentralen Postfach der Redaktion ein. Eine Vorauswahl hat Sekretärin Marina Spillner schon getroffen und an die zuständigen Kollegen weitergeleitet. Im Kopf entsteht eine grobe Planung der morgigen Ausgabe.