Karikaturen-Streit

Proteste gegen Schweden

STOCKHOLM. Eine Mohammed-Karikatur in der schwedischen Zeitung "Nerikes Allehanda", die am 18. August einen Artikel über Selbstzensur und Meinungsfreiheit illustrierte, führte am Wochenende zu Demonstrationen in Pakistan und einem Protest der Regierung Afghanistans. Religionsgelehrte in Kabul erklärten, die Zeichnung sei eine Provokation.