Innenministerium

Immer mehr Türken erhalten Asyl in Deutschland

Berlin.  Deutlich mehr Türken als im vergangenen Jahr bekommen Asyl in Deutschland. So lag die Anerkennungsquote im vergangenen Januar bei 38,2 Prozent, wie aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Parlamentsanfrage hervorgeht, die dieser Zeitung vorliegt. Im Januar 2017 hatte die Quote bei 6,4 Prozent gelegen, im Juli 2017 bei 22 Prozent. Insgesamt wurde im Januar 2018 über 1074 Asylanträge entschieden. Davon wurden 410 positiv beschieden.