AfD

Bundesvorstand mahnt Poggenburg ab

Berlin.  Mit einer Abmahnung hat der AfD-Bundesvorstand auf türkenfeindliche Äußerungen des Landesvorsitzenden von Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, reagiert. Er hatte die hier lebenden Türken als „Kameltreiber“ verunglimpft. Der brandenburgische AfD-Landtagsabgeordnete Jan-Ulrich Weiß ist unterdessen wegen Zigarettenschmuggels zu einer Strafe auf Bewährung verurteilt worden und darf drei Jahre lang sein Mandat nicht ausüben.