studie

Europäische Muslime schätzen die EU besonders

Forscher mahnen weitere Integrationsanstrengungen an

Münster. Muslime in Europa sehen laut einer Studie die EU positiver als alle anderen Europäer. Die Muslime hätten im Durchschnitt ein höheres Vertrauen in EU-Institutionen als etwa Christen und Konfessionslose, ergab eine Studie der Universität Münster. Ein Grund dafür sei, dass Muslime mit ihrer Lebenssituation in der EU zufriedener seien als andere. Rund 95 Prozent der befragten Muslime waren Migranten der ersten oder zweiten Generation.