gesundheit

Mehr Menschen erhalten Pflegeleistungen

Berlin. Die Zahl der Menschen mit Leistungen aus der Pflegeversicherung ist stark gestiegen. So haben von Januar bis Juli 175.000 mehr Menschen erstmals Pflegeleistungen bekommen als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres, wie der Medizinische Dienst der Krankenkassen am Donnerstag mitteilte. Von Januar bis Juli dieses Jahres empfahlen die Gutachter bei 432.000 Versicherten, die erstmals begutachtet wurden, einen der fünf Pflegegrade.