Irak

Armee beginnt Erstürmung der Altstadt von Mossul

Bagdad. Das irakische Militär hat eigenen Angaben zufolge mit einer Offensive auf die dicht bebaute Altstadt der IS-Hochburg Mossul begonnen. Die Einnahme des Zentrums wäre gleichbedeutend mit der kompletten Eroberung der letzten bedeutenden Stadt in den Händen der Terrormiliz IS im Irak. Die Befreiung der Stadt seit Oktober 2016 kostete bereits Tausende Menschenleben und trieb Hunderttausende Zivilisten in die Flucht.