Berlin

Viele verschiedene Koalitionen in den Bundesländern

Buntes politisches Farbenspiel – viele verschiedene Koalitionenin den Bundesländern

Berlin. Das politische Farbenspiel der Regierungen in den 16 Bundesländern ist zurzeit besonders bunt. Es regieren derzeit die unterschiedlichsten Koalitionen.


Baden-Württemberg:
Grün-Schwarz, Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne)


Bayern:
CSU-Alleinregierung, Ministerpräsident Horst Seehofer


Berlin:
Rot-Rot-Grün, Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD)


Brandenburg:
Rot-Rot, Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD)


Bremen:
Rot-Grün, Bürgermeister Carsten Sieling (SPD)


Hamburg:
Rot-Grün, Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD)


Hessen:
Schwarz-Grün, Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU)


Mecklenburg-Vorpommern:
Rot-Schwarz, Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD)


Niedersachsen:
Rot-Grün, Ministerpräsident Stephan Weil (SPD)


Nordrhein-Westfalen:
Rot-Grün, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD).


Rheinland-Pfalz:
Rot-Gelb-Grün, Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD)


Saarland:
Bisher und wohl auch weiterhin Schwarz-Rot, Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU).


Sachsen:
Schwarz-Rot, Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU)


Sachsen-Anhalt:
Schwarz-Rot-Grün, Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU)


Schleswig-Holstein:
Rot-Grün und die dänische Minderheitenpartei SSW, Ministerpräsident Torsten Albig (SPD).


Thüringen:
Rot-Rot-Grün, Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke).