Ukraine

Über Weihnachten sollen die Waffen schweigen

Berlin. In der Ukraine sollen über Weihnachten die Waffen schweigen. Nach Angaben des Auswärtigen Amtes einigte sich die Trilaterale Kontaktgruppe auf eine Einstellung der Gefechte entlang der sogenannten Kontaktlinie. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sagte, dies werde den Menschen „ein wenig Erleichterung in der jetzt zu Beginn des Winters besonders angespannten humanitären Lage verschaffen“. Die Waffenruhe soll ab Mitternacht am 24. Dezember gelten.