Fehmarn-Tunnel

Dänen zögern mit endgültiger Entscheidung

Kopenhagen.  Dänemark zögert mit einem endgültigen Ja zum Milliardenprojekt Fehmarnbelt-Tunnel. „Wenn wir nicht wissen, wann wir eine Umweltgenehmigung bekommen können, finde ich es schwierig, eine endgültige Entscheidung zu treffen“, sagte Verkehrsminister Hans Christian Schmidt. Dänemarks Parlament hat den Weg für den Tunnel schon frei gemacht. Aber in Deutschland läuft das Planfeststellungsverfahren noch.