Mali

Letzte Tuareg-Rebellen treten Friedensabkommen bei

Bamako. In Mali haben Rebellen und die Regierung Frieden geschlossen. Nach der Regierung unterzeichneten am Sonnabend auch Vertreter der Tuaregbewegung CMA aus dem Norden des Landes ein Abkommen, das den seit drei Jahren andauernden Konflikt beenden soll. Die Tuareg streben seit Jahrzehnten nach mehr Autonomie. Das Abkommen sieht die Schaffung von Regionalvertretungen vor.