Erstklassisch

„Festspiele sind ein Nachdenken über die Welt“

Markus Hinterhäuser, Intendant der Salzburger Festspiele, über Kultur und Corona, über Sehnsüchte, Ängste und Aura.