Witzhave

Unbekannte brechen zehn Autos in einer Nacht auf

Ein Dieb bricht ein Auto auf (Symbolbild)

Ein Dieb bricht ein Auto auf (Symbolbild)

Foto: www.polizei-beratung.de

Die Täter bauten die Airbags in den Fahrzeugen aus. Betroffen waren nur Autos eines Herstellers. Die Polizei sucht Zeugen.

Witzhave.  Diebe haben in Witzhave zehn Autos aufgebrochen und die Airbags ausgebaut. Die Polizei kann den Taten auf den Zeitraum zwischen Mittwoch, 13. Februar, 23 Uhr und Donnerstag 5.30 Uhr eingrenzen. „Es sind ausschließlich Autos der Marke Mercedes aufgebrochen worden“, sagt die Polizei.

Um in die Fahrzeuge zu gelangen, schlugen die Täter Autoscheiben ein. Wie hoch der Schaden ist, darüber machten die Beamten noch keine Angaben. Die Ermittler suchen Zeugen, die in der Tatnacht Verdächtiges beobachtet haben. Die Autos waren an den Straßen Auf dem Heidlande, Corbekstraße, Birkenallee und Rausdorfer Weg geparkt. Hinweise an die Kripo unter Telefon 04102/809-0.