Zeugenaufruf

Zwei Wohnmobile in Reinbek und Wohltorf gestohlen

Autodiebe haben in Reinbek und Wohltorf zwei Wohnmobile gestohlen (Symbolfoto).

Autodiebe haben in Reinbek und Wohltorf zwei Wohnmobile gestohlen (Symbolfoto).

Foto: ljubaphoto / Getty Images/iStockphoto

Beide Fahrzeuge haben zusammen einen Wert von rund 50.000 Euro. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenhinweise, die zu den Dieben führen.

Reinbek/Wohltorf.  Die Polizei bittet nach dem Diebstahl von zwei Wohnmobilen in Reinbek und Wohltorf um Hinweise aus der Bevölkerung. Unbekannte haben am Sonnabend, 15. Dezember, zwischen 2 Uhr und 8.30 Uhr in Reinbek ein blaugraues Wohnmobil mit Dachbox der Marke Fiat gestohlen, das an der Bahnsenallee geparkt war.

Einen Tag zuvor, am Freitag, stellte der Eigentümer eines hellgrauen Wohnwagens der Marke Capron fest, dass Autodiebe sein Fahrzeuge gestohlen haben. Die Polizei grenzt den Tatzeitraum zwischen 8 Uhr und 13.15 Uhr ein. Der Wohnwagen stand in Wohltorf an der Straße Billgrund.

Die Ermittler schätzten den Wert beider Fahrzeuge auf zusammen 50.000 Euro und fragen nun, wer Hinweise zu den Diebstählen geben kann. Wer hat zum Tatzeitpunkt verdächtige Menschen an den Tatorten beobachtet? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040/727 70 70 entgegen.