Fahndung

Junger Tourist in Reeperbahn-Hostel überfallen

Der Räuber schlug den 21-Jährigen, raubte Geld und drängte ihn unter Vorhalt eines Messers in sein Zimmer.

Hamburg. Ein Tourist (21) ist am Sonnabend um 7.05 Uhr in einem Hostel auf der Reeperbahn überfallen worden. Der Räuber schlug ihn, raubte Geld und drängte ihn unter Vorhalt eines Messers in sein Zimmer. Dort kam es zum Handgemenge, in das zwei Komplizinnen des Räubers eingriffen.

Der Räuber ist laut Polizei ein etwa 20 Jahre alter, 1,80 Meter großer Nordafrikaner. Hinweise an die Polizei unter 040/428 65 67 89.