Poststraße

Parfümerie in der Innenstadt ausgeraubt – Zeugen gesucht

Die Polizei fahndet nach zwei etwa 30 bis 35 Jahre alten Männern (Symbolfoto)

Die Polizei fahndet nach zwei etwa 30 bis 35 Jahre alten Männern (Symbolfoto)

Foto: CHROMORANGE / Ralph Peters / picture alliance / dpa

Zwei Unbekannte haben am Dienstag eine Angestellte der Parfümerie Sahling Düfte bedroht und mehrere hundert Euro Bargeld erbeutet.

Hamburg.  Am Dienstagvormittag haben zwei Unbekannte die Parfümerie Sahling Düfte an der Poststraße ausgeraubt. Laut Polizei betraten die Täter gegen 10.40 Uhr das Ladengeschäft in der Hamburger Innenstadt und baten eine 51 Jahre alte Angestellte, ihnen ein Pflegeprodukt vorzuführen. Plötzlich spürte die Frau einen Gegenstand im Rücken und wurde aufgefordert, Bargeld aus der Kasse herauszugeben.

Die Täter flüchteten daraufhin mit der Beute im Wert von 300 Euro in unbekannte Richtung. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung ein und bittet die Bevölkerung um Hinweise. Die beiden Männer sind etwa 30 bis 35 Jahre alt, ca. 1,85 Meter groß und schlank. Einer der Täter hat eine Glatze, trug einen dunkelblauen Pullover und eine blaue Hose. Der zweite Täter hat kurze schwarze Haare, trug eine grüne Hose und ein rotes Oberteil.

Hinweise nimmt das Landeskriminalamt unter der Rufnummer 040/4286-56789 entgegen.