Hamburger Abendblatt

Livestream zur Eröffnung des Kirchentages auf abendblatt.de

Am Nachmittag beginnt mit vier Open-Air-Gottesdiensten der Kirchentag in der Hansestadt. Abendblatt.de berichtet in einem Livestream im Vorfeld des Gottesdienstes um 17 Uhr über die Eröffnung.

Hamburg. An diesem Mittwoch verwandelt sich Hamburgs sündige Meile zum Gotteshaus. Die Reeperbahn ist neben dem Strandkai in der Hafencity, dem Rathausmarkt und dem Fischmarkt einer von vier Orten, an dem mit einem Open-Air-Gottesdienst heute Nachmittag der 34. Evangelische Kirchentag in Hamburg beginnt. Rund 100 000 Menschen werden dazu erwartet.

Redakteurin Hanna-Lotte Mikuteit berichtet auf abendblatt.de in einem Livestream vom Hamburger Spielbudenplatz auf der Reeperbahn im Vorfeld des Gottesdienstes um 17 Uhr über die Eröffnung des Kirchentages.

Hier geht es zum Kirchentags-Special.