Meinung

Spektrum

Zur Frauenquote in der CSU

Dass viele junge CSU-Frauen nur zögerlich der Neuregelung zustimmten, liegt wohl nicht nur in dem Stigma, das der Pflichtbesetzung der Posten immer noch anhängt (Qualität statt Quote), begründet. Tatsächlich wollten die Delegierten wohl in dieser Frage zeigen, wie sie den Begriff Mitmachpartei interpretieren, und ihrem Parteichef Horst Seehofer einen Denkzettel verpassen. NORDSEEZEITUNG (BREMERHAVEN)

Zur Kongress-Wahl am Dienstag in den USA

Die allgemein erwartete schwere Wahlniederlage der Demokraten kann außenpolitisch sogar befreiend auf Obama wirken. Er braucht nicht mehr so viel Rücksicht auf seine Partei zu nehmen. Künftig muss jeder verstehen, dass er die Republikaner umwirbt. Die haben schließlich die Mehrheit. DER TAGESSPIEGEL (BERLIN)

Über Europas Verteidigungsstrategie

Im Dezember wollen die 27 über die Einsparungen ihrer Militärhaushalte sprechen. Die Haushaltsbeschränkungen der EU-Länder könnten eine Chance für das Europa der Verteidigung werden. Die Europäer müssen sich entscheiden. Entweder stellen sie sich unter den Schirm der Nato oder sie entwickeln ihre zivilen und militärischen Mittel mit einer klar definierten Außenpolitik. LE MONDE (PARIS)