Meinung

Spektrum

Zu Oberst Georg Klein

Ein Jahr nach dem Luftangriff von Kundus ist die Aufarbeitung der Affäre nahezu abgeschlossen. Dass sie mit einer Gehaltserhöhung für den Befehl gebenden Oberst Georg Klein endet, wirkt zynisch. Die Afghanen werden unnötig provoziert. Die Truppe empfängt das Signal: Du darfst ruhig Regeln brechen, es wird dir vielleicht sogar nützen.

MITTELDEUTSCHE ZEITUNG (HALLE)

Zu einem EU-Beitritt der Türkei Dass die Regierung Erdogan unverhohlen mit dem Iran anbändelt und gleichzeitig den Ton gegenüber Israel verschärft, soll den Europäern eine Warnung sein. Die EU ist groß geworden in den vergangenen Jahren. Manchen ist sie zu groß, weil die Nationen kaum noch unter einen Hut zu bringen sind.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG (DÜSSELDORF)

Zur abgesagten Koranverbrennung

Der deutsche Pfarrer Friedrich Schorlemmer empfahl den Medien, den sogenannten Amtskollegen aus Florida zu ignorieren. Aber eher konvertiert ein Alligator in den Sümpfen dort zum Christentum, als dass es ein Brandstifter, ein Kreuzzügler mit seiner wahnsinnigen Idee, mal nicht in die Öffentlichkeit schafft."

SÜDDEUTSCHE ZEITUNG (MÜNCHEN)