„Kleine Prinzen“

Lieblos und langweilig: der neue Schweizer „Tatort“

Ava Fleury (Ella Rumpf) verdreht einigen Männern den Kopf im Luzerner „Tatort“

Ava Fleury (Ella Rumpf) verdreht einigen Männern den Kopf im Luzerner „Tatort“

Foto: ARD Degeto/SRF/Daniel Winkler

Der Luzerner Sonntagskrimi „Kleine Prinzen“ bleibt weit unter seinen Möglichkeiten und wirkt wie ein Medley der abgegriffensten Themen.