The-Fall-Ausstellung ab 30.10. in der Galerie Borchardt

Im Banne der Nörgelstimme

Seit mehr als 30 Jahren veröffentlichen Sänger Mark E. Smith und seine Band The Fall Alben, auf denen sich der Brite mit der unverkennbaren Nörgelstimme durch punkige Garagenrock-Nummern rumpelt.

Dass The Fall nicht nur die Musik-, sondern auch die Kunstszene geprägt hat, zeigt die Ausstellung "3 Repetition - Paintwork # 3" in der Galerie Borchardt. Zu sehen sind Arbeiten von Künstlern, die entweder Fall-Plattencover gestaltet haben oder deren Werk eng mit der Musik der Band verbunden ist. Dabei u. a.: Smiths Schwester Suzanne, die das Cover von "Grotesque" gestaltete, und der ehemalige Fall-Gitarrist Tommy Crooks.

3 Repetition - Paintwork # 3 Fr 30.10.-Sa 21.11., Di-Fr 12.00-18.00, Sa 11.00-16.00, Galerie Borchardt (U Messberg), Hopfensack 19, Eintritt frei; www.galerie-borchardt.de

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.