Düsseldorf. Auch „Krabat“ begründete Demis Volpis Ballettkarriere. Ein Besuch bei seinem Ballett am Rhein: Eine außergewöhnliche Inszenierung.

Die fünfte Jahreszeit – also der Karneval – beginnt in Düsseldorf zwar erst am Folgetag, doch schon am Donnerstagabend herrscht in der dort aufgebauten Winterwunderwelt am Anfang der eleganten Königsallee Party-Stimmung. Einen Steinwurf davon entfernt trägt das Publikum der Deutschen Oper am Rhein noch keine Kostüme, sondern teure Winterstoffe, als wolle es den Mythos der Rheinmetropole als Modestadt belegen.