Konzertkritik

Elbphilharmonie: Schönere Musik kann es nicht geben

Der Aufgang zum Kleinen Saal der Elbphilharmonie (Symbolbild).

Der Aufgang zum Kleinen Saal der Elbphilharmonie (Symbolbild).

Foto: picture alliance/imageBROKER

Dem Belcea Quartet gelang es im Kleinen Saal, jeden Takt zum Erlebnis zu machen. Erschöpfend, aber auf beglückende Weise.