Kino

Helge Albers soll dafür sorgen, dass Hamburg filmreif bleibt

Helge Albers 2016 mit dem Deutschen Filmpreis Lola, den er in der Kategorie "Bester Dokumentarfilm" gewann.

Helge Albers 2016 mit dem Deutschen Filmpreis Lola, den er in der Kategorie "Bester Dokumentarfilm" gewann.

Foto: Bernd von Jutrczenka / picture alliance / dpa

Der preisgekrönte Produzent wird Chef der Filmförderung im Norden und geht dafür den umgekehrten Weg wie seine Vorgängerin.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.