Hamburg. “La Bohème“ überzeugt in der Spaßversion mit starken Sängern – selbst mit arg bemüht klingender Jugendsprache.