Hamburger Autorin

„Geschichten schreiben ist wie Schokolade essen“

Die Kinderbuch-Autorin Cornelia Funke neben ihrer Illustration Drachenreiter im Günter-Grass-Haus in Lübeck anlässlich der Sonderausstellung "Cornelia Funke: Eine andere Welt" 2014

Die Kinderbuch-Autorin Cornelia Funke neben ihrer Illustration Drachenreiter im Günter-Grass-Haus in Lübeck anlässlich der Sonderausstellung "Cornelia Funke: Eine andere Welt" 2014

Foto: Maja Hitij / dpa

Cornelia Funke liebt Drachen und Drachen-Geschichten. Ihre Gesamtauflage liegt bei 26 Millionen. Jetzt feiert sie Geburtstag.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.