Schauspielhaus

Die gnadenlose und zeitgemäße Seele der „Wassa Schelesnova“

Mit Maxim Gorkis „Wassa Schelesnowa“, inszeniert von Dieter Giesing, feierte am Schauspielhaus eine immer noch aktuelle Sozialstudie Premiere. Überragend: Maria Schrader in der Titelrolle.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.