Info

Faule Fakten

Die "Faulpelze der Welt" seien die Europäer, behauptete kürzlich der britische Historiker Niall Ferguson. US-Bürger arbeiteten durchschnittlich 1711 Stunden im Jahr, die Deutschen nur 1437 Stunden.

49 Prozent der deutschen Berufstätigen wollen im Urlaub bis zu drei Stunden täglich arbeiten.

Schon Salomon wusste: "Wer seine Tätigkeit einschränkt, erlangt Weisheit."

Dostojewski lobte die Kreativität fördernde Wirkung des Nichtstuns: "Einsamkeit und Faulheit liebkosen die Fantasie."

Bienen, eigentlich für ihren Fleiß bekannt, verbringen gerade mal 20 Prozent ihrer Lebenszeit mit Arbeit.