Und wann gehen Sie mal offline?

Mal nicht erreichbar sein

"Es ist absolut in Ordnung, auch mal nicht erreichbar zu sein. Ich nehme mein Handy nicht mit in den Urlaub und bin dann auch nicht erreichbar. Ich hinterlasse meine Urlaubsadresse. Mein Hotel ist bei meinen Mitarbeitern in den besten Händen. Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, im Urlaub nicht erreichbar zu sein. Dann kann ich entspannen und komme mit vielen neuen Ideen zurück - mit denen ich dann hier wieder für Wirbel sorge."