Info

Bachmann-Preis

Der mit 25 000 Euro dotierte Ingeborg-Bachmann-Preis gilt seit seiner Gründung 1977 als einer der renommiertesten Literaturpreise im deutschsprachigen Raum. Der Preisträger wird jährlich in einem öffentlichen Wettbewerb ermittelt, bei dem in Klagenfurt die meist noch wenig bekannten Teilnehmer drei Tage lang vor einer Jury aus ihren unveröffentlichten Texten lesen. 3sat überträgt live (24./25.6.: 10 bis 15 Uhr, 26.6.: 10 bis 14 Uhr).