Hamburg. Wo man die asiatischen Gerichte von Mary-Ann und Dennis Kwong kaufen kann, was sie kosten und welche Pläne die Gründer haben.

Das Dim Sum Haus in der Hamburger Innenstadt ist eine gute Adresse für alle, die Dumplings lieben. Das sind gefüllte, in Dampf gegarte Teigtaschen, die in chinesischen Restaurants oft im Bambuskörbchen auf den Tisch kommen. Auf der Speisekarte im Dim Sum Haus stehen mehr als 20 verschiedene Varianten.