Denkmalstreit

Berner wollen verlassene Schule zum Kulturzentrum machen

Die denkmalgeschützte Schule Lienaustraße in Berne steht seit Herbst 2016 leer. Wenn die Finanzbehörde es zulässt, könnte sie bald wieder genutzt werden

Die denkmalgeschützte Schule Lienaustraße in Berne steht seit Herbst 2016 leer. Wenn die Finanzbehörde es zulässt, könnte sie bald wieder genutzt werden

Foto: Kultur- und Bildungszentrum Schule Berne i.G / Kubiz Schule Berne

Ein neuer Verein will die aufgegebene Schule Lienaustraße wiederbeleben. Behörde liebäugelt aber schon mit dem Verkauf des Denkmals.