Wandsbek

Annäherung im Streit um Überschwemmungsgebiet in Berne

Die Initiative „Kein Überschwemmungsgebiet (ÜSG) Berner Au“ hat sich auf die Umweltbehörde zubewegt

Die Initiative „Kein Überschwemmungsgebiet (ÜSG) Berner Au“ hat sich auf die Umweltbehörde zubewegt

Foto: kein ÜSG Berner Au

Anwohner wollen mit Behörde verhandeln. Sie setzen auf Modellrechnungen und Geländeveränderungen, die das Wasser fernhalten könnten.