Die Siedlergemeinschaft August Woelken e.V. ist für ihr Wohnkonzept in Hamburg-Jenfeld von Peter Ramsauer ausgezeichnet worden. Die gemeinschaftliche Gartennutzung steht bei ihnen im Vordergrund.

Hamburg. Die Siedlergemeinschaft August Woelken e.V. in Hamburg-Jenfeld ist mit dem zweiten Platz im Bundeswettbewerb der besten Kleinsiedlungen Deutschlands ausgezeichnet worden. Die Gemeinschaft zwischen Glogauer Straße, Bekkamp und Waldenburger Straße erhielt den Preis für Energieeffizienz, Generationstauglichkeit und soziales Engagement.