St. Pauli

Drei Frauen belästigt – Polizei verhaftet 46-Jährigen

Ein 46-Jähriger hat am S-Bahnhof Reeperbahn drei junge Frauen verbal belästigt (Symbolbild).

Ein 46-Jähriger hat am S-Bahnhof Reeperbahn drei junge Frauen verbal belästigt (Symbolbild).

Foto: picture alliance / blickwinkel

Bei der Überprüfung machte die Polizei eine überraschende Entdeckung, die den Mann direkt ins Gefängnis brachte.

Hamburg. Bundespolizisten haben am Mittwochabend gegen 21.45 Uhr im Hamburger S-Bahnhof Reeperbahn einen Mann verhaftet, der am Bahnsteig mehrere junge Frauen verbal belästigte. Als die Beamten den 46-Jährigen überprüften, stellte sich heraus, dass er mit drei Haftbefehlen gesucht wurde: zweimal wegen besonders schweren Fällen des Diebstahls und einmal wegen Betruges.

Er wurde verhaftet und in ein Hamburger Gefängnis gebracht, wo ihn eine Freiheitsstrafe von insgesamt 18 Monaten erwartet.

( cw )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Blaulicht