Hamburg

Verletzte Person bei Verkehrsunfall an der Universität

Verkehrsunfall am Montagmorgen in der Edmund-Siemers-Allee (Symboldbild).

Verkehrsunfall am Montagmorgen in der Edmund-Siemers-Allee (Symboldbild).

Foto: picture alliance/dpa/Jens Büttner

Auf der Edmund-Siemers-Allee kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Fußgänger. Daraufhin eingeschränkter Busverkehr.

Hamburg. Ein Fußgänger wurde am Montagmorgen um 7.47 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Edmund-Siemers-Allee verletzt. Laut Polizei ist die Person ansprechbar und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Haltestelle Universität/Staatsbibliothek konnte anschließend von den Bussen der Buslinien 4 und 5 nicht angefahren werden. Mittlerweile wird die Haltestelle wieder regulär bedient.